Der BGH hat am 13.11.2019 (Az: IV ZR 317-17) entschieden, dass auch im Falle einer Vaterschaftsfeststellung des Erblassers verjährt der einem pflichtteilsberechtigten Abkömmling gemäß § 2329 BGB gegen den Beschenkten zustehende Pflichtteilsergänzungsanspruch nach § 2332 Abs. 2 BGB a.F. in drei Jahren von dem Eintritt des Erbfalles an.